Seite 1 von 3 123 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Movies That Defined a Generation

  1. #1
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Movies That Defined a Generation

    'The Social Network' and 12 More Movies That Defined a Generation (Rolling Stone)
    • Rebel Without a Cause, 1955
    • Bonnie and Clyde, 1967
    • The Graduate, 1967
    • 2001: A Space Odyssey, 1968
    • Easy Rider, 1969
    • A Clockwork Orange, 1971
    • All the President's Men, 1976
    • Star Wars, 1977
    • This Is Spinal Tap, 1984
    • The Breakfast Club, 1985
    • Do the Right Thing, 1989
    • Fight Club, 1999
    • The Social Network, 2010
    Auf der Seite des Rolling Stone Magazine finden sich zusätzlich noch kurze Erklärungen zu den einzelnen Filmen. Was haltet ihr von dieser Auswahl und der Thematik an sich?
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  2. #2
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: Movies That Defined a Generation

    eine youth in revolt habe ich in Star Wars noch nie gesehen. aber der gedanke klingt interessant, werde ich bei der nächsten sichtung mal drauf achten. aber so auf anhieb würde ich den eher in einer liste führen, die eine generation geprägt, und nicht eingefangen hat. gleiches würde ich auch zu den beiden Kubrick's sagen, aber ich lasse mich da gerne eines besseren belehren.
    grundsätzlich ließe sich die liste aber wohl schier unendlich fortführen und ich konnte auf der seite und durch die beschreibungen keine wirklichen kriterien für die relevanz ausmachen. und bei gerade mal 13 titeln ist das doch schon fragwürdig (/ faul?).
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    AW: Movies That Defined a Generation

    Interessante Liste. Wobei mir nicht ganz klar ist, was der Rolling Stone unter "defined a generation" genau versteht. Ich glaube das ist eher Bauchgefühl. Dieses Bauchgefühl kann ich bei den meisten der Filme, die hier aufgeführt sind, sehr gut nachvollziehen, bei Filmen wie "Star Wars", "Breakfast Club" und "Fight Club" sogar aus persönlicher Erfahrung. Einzig und allein "2001" ist meines Erachtens hier fehl am Platze. Der Film demonstriert die perfektionistische Arbeitsweise Kubricks wohl am aller deutlichsten, ist inhaltlich hoch intellektuell und philosophisch, sowie höchst akkurat und steril inszeniert. Darüber hinaus sind Thema und Geschichte des Films sehr universell und zeitlos. Also eigentlich genau das Gegenteil von Generationen-definierend. Und ich vage auch mal zu behaupten, dass der Film vor allem bei Filmschaffenden und Filmjournalisten und weniger beim normalen Kinogänger Eindruck hinterlassen hat. Auch hier unterscheidet sich der Film von den anderen in der Liste.

  4. #4
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: Movies That Defined a Generation

    ich erweitere mal:

    • Getting Straight, 1970
    • Matrix, 1999
    • Taxi Driver, 1976
    • Ferris Bueller's Day Off, 1986
    • Natural Born Killers, 1994
    • Kids, 1995
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  5. #5
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.497

    AW: Movies That Defined a Generation

    Ich würde The Dark Knight auch noch mit reinnehmen.
    Forget about Freeman

  6. #6
    Regisseur Moderator Avatar von Daniel
    Registriert seit
    28.12.2000
    Ort
    Six Feet Under
    Beiträge
    4.880

    AW: Movies That Defined a Generation

    Zitat Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
    Einzig und allein "2001" ist meines Erachtens hier fehl am Platze. Der Film demonstriert die perfektionistische Arbeitsweise Kubricks wohl am aller deutlichsten, ist inhaltlich hoch intellektuell und philosophisch, sowie höchst akkurat und steril inszeniert. Darüber hinaus sind Thema und Geschichte des Films sehr universell und zeitlos. Also eigentlich genau das Gegenteil von Generationen-definierend.
    Ich denke, im Fall von 2001 muss man den etwas abgenutzten Begriff des Paradigmenwechsels bemühen. Das Generationengefühl war sicherlich ein völlig anderes als z.B. das, was man mit Fight Club verbindet. Es war nicht ein Gefühl der Orientierungslosigkeit oder des Verlassenseins, sondern ein starkes "Möglichkeitsgefühl". Ich denke, dass hier gar nicht so sehr die konkreten Themen des Films wie künstliche Intelligenz oder die Frage nach der Natur des Bewusstseins gemeint sind, sondern das grundlegende Gefühl, das der Film vermittelt - das einer breit angelegten Bewusstseinsveränderung, vielleicht das einer gesellschaftlichen Revolution, einer Schwellenüberschreitung. Das war 1968 sicher noch in einer utopistischen Form gegeben.

    Ich würde The Dark Knight auch noch mit reinnehmen.
    Why? Inwiefern definiert der Film eine Generation?
    Geändert von Daniel (20.12.2010 um 00:55 Uhr)

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    AW: Movies That Defined a Generation

    Kids hat überhaupt nichts definiert, wenn Du mich fragst. Das war eher Clarks verzweifelt gewollter Versuch eine Generation zu definieren, der meines Erachtens jedoch vollkommen an der Realität vorbei schrammt.

    Natural Born Killers wirkte auf mich damals auch sehr gewollt.

    Bei Ferris Bueller stimme ich Dir schon eher zu, wobei ich den im Inhalt und Ton sehr nahe an Breakfast Club sehe und der wiederum hat das Thema deutlich besser auf den Punkt gebracht.

  8. #8
    Regisseur Moderator Avatar von John McCane
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.497

    AW: Movies That Defined a Generation

    Zum einen das Genre neu definiert und damit für jede Zielgruppe ansprechend gemacht. Zum anderen die durch die pure Präsenz in den Medien und die virale Expolsion sondergleichen, die es sonst zuvor in dem Maß noch nicht gegeben hat. Somit war der Film sozusagen auch auf einer andere Ebene definierend.
    Forget about Freeman

  9. #9
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    AW: Movies That Defined a Generation

    Also den dunklen Ritter sehe ich jetzt ehrlich gesagt auch nicht in der Liste. Nicht dass mich jetzt jemand falsch versteht, ich fand den Film auch klasse, aber in wiefern hat der das Genre neu definiert? Und wenn es nach Medienpräsenz ginge, dann wären Titanic oder Harry Potter auch prädestiniert und die sehe ich beide auch nicht als Generationen definierend.

  10. #10
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    AW: Movies That Defined a Generation

    wir müssten uns zunächst darauf einigen, wie wir den titel der liste denn nun begreifen. da Social Network von 2010 aufgeführt ist, kann man schon mal ausschließen, dass damit generations-prägende filme gemeint sind. daher weiß ich zB nicht, was Star Wars in der liste verloren hat. man könnte den interpretationsspielraum natürlich beliebig weit öffnen, soweit bestimmt, dass auch die sternensaga darunter fällt, aber dann käme keine liste von gerade mal 13 titeln dabei heraus.

    Kids halte ich für einen sehr wichtigen film, da er sich nicht um verklärte stereotypen von teenagern des us-kinos geschert hat, sondern ein sehr realistisches, wenn auch brutales, ernüchterndes zeitbild gezeichnet hat.

    Natural Born Killers wiederum halte ich für ein exzellent gestaltetes auspuff-ventil der gesellschaft in der medien-überflutung, die dadurch entstandene überreizung, abstumpfung und verzweiflung.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Generation Kill
    Von Bob im Forum Serien
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 10.09.2016, 20:09
  2. TV Movies
    Von BIG Mike im Forum TV Highlights
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 13:06
  3. MovieMaze Gewinnspiel - The next Generation
    Von KeyzerSoze im Forum Quiz & Fun
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.07.2006, 15:26
  4. Filmzitate - The next generation
    Von Kalervo im Forum Quiz & Fun
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 18.12.2005, 02:02
  5. The world of n!ce movies
    Von n!ce im Forum Filmtagebücher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 22:14

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36