Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Sin nombre

  1. #1
    Zuschauer
    Registriert seit
    07.12.2010
    Beiträge
    4

    Sin nombre

    Hallo Leute!

    Habe mich nun nach längerem Mitlesen in diesem Forum dazu entschlossen, aktiv teilzunehmen.


    Mein erster Post soll dem Film Sin Nombre, Regiedebüt von Cary Fukunaga, gewidmet sein. Konnte noch kein Thema zu diesem Film finden, was mich doch sehr erschütterte. ^^

    Sin nombre (2009) - IMDb


    "Gewalt gehört zum Alltag von Casper: Als Mitglied der brutalen Gang Mara Salvatrucha führt er ein Leben auf der Überholspur - Abbremsen unmöglich. Als sich die Ereignisse überschlagen, trifft Casper eine folgenschwere Entscheidung und flieht aus den Fängen der Gang.
    Auch Sayra sehnt sich nach einer besseren Zukunft und kehrt ihrer Heimat den Rücken. Das Schicksal führt sie mit Casper in dem Moment zusammen, in dem er sich entscheidet, Sayra zu retten und dafür sein eigenes Leben zu riskieren. Mutig steht Sayra Casper auf der Flucht vor der Mara zu Seite, während sie durch die mexikanische Landschaft der Hoffnung auf ein neues Leben entgegenfahren..."


    Der Film hat mich sehr berührt und glänzt von der ersten bis zur letzten Minute durch seine enorme Nähe zur Realität. Alles ist dreckig und nichts wird beschönigt... auch ein Happyend sucht man vergeblich. Die Darsteller machen ihre Arbeit sehr gut und die Verzweiflung steht ihnen ins Gesicht geschrieben. Darüber hinaus sind die Aufnahmen und Kameraarbeit sehr schön.
    Für mich, der Mexiko und auch seine Schattenseiten kennt, ein must-see. Nur schade, dass dieses gelungene Meisterwerk hier so wenig Beachtung findet.


    Wer kennt ihn? Was haltet ihr davon?


    Sanfte Grüße

  2. #2
    Regisseur
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.998

    AW: Sin Nombre

    Hallo Namenloser, habe ihn dieser Jahr im Kino gesehen und fand ihn ganz nüchtern betrachtet durchschnittlich. Habe auch keinen großen Bezug zu Mexiko, vielleicht lag es daran. Die Wirkung allerdings, da gebe ich Dir recht, ist gewaltig. Der Film entlässt einen nicht ohne Weiteres sofort zurück in die heile Welt.
    Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen / Den Vorhang zu und alle Fragen offen.

LinkBacks (?)

  1. 21.12.2010, 19:02
  2. 11.12.2010, 21:07

Ähnliche Themen

  1. Sin City / Sin City: A Dame to Kill For
    Von Charlize im Forum Filme
    Antworten: 332
    Letzter Beitrag: 01.09.2015, 02:08
  2. Sin City
    Von KingFlo im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2006, 15:17
  3. Los sin nombre
    Von Tobi-Wan Kenobi im Forum Filme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2003, 18:01
  4. Original Sin
    Von dodger im Forum Filme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.07.2001, 22:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36