Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Monsters

  1. #1
    Regisseur Avatar von CallMeDude
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    Was ihr Hölle nennt.
    Beiträge
    7.325

    Monsters

    Monsters



    Regie: Gareth Edwards
    Drehbuch: Gareth Edwards
    Besetzung: u.a. Scoot McNairy und Whitney Able

    Story:

    Zitat Zitat von http://blairwitch.de/moviebase/movie.php?id=1162
    Vor sechs Jahren landete eine Probekapsel der NASA mit Exemplaren einer außerirdischen Lebensform über Mittelamerika. Wenig später tauchten fremde Lebensformen auf, was die Regierung zur Abschottung der Hälfte Mexikos veranlasste, das fortan unter Quarantäne steht. Heute sind das amerikanische und mexikanische Militär noch immer damit beschäftigt, die neuen Kreaturen von der Erde zu verbannen. Die Geschichte folgt einem US-Journalisten, der das infizierte Gebiet bis zur amerikanischen Grenze durchqueren möchte.






    Der Vorwurf, dass man hier auf der selben Welle schwimmen will, die schon Cloverfield und District 9 bekannt gemacht hat, ist vielleicht berechtigt, aber für mich haben sich diese 'real wirkende' SciFi-Filme noch nicht abgenutzt und deshalb würde mich auch dieses Filmchen interessieren. Mal schauen, was Regisseur Gareth Edwards mit seinem wenigen Budget (angeblich 15.000 Dollar, wird aber vermutlich schon mehr gewesen sein) hier zu Stande gebracht hat.

    Bilder zum Film:

    Geändert von CallMeDude (19.08.2010 um 22:11 Uhr)
    Out of order for a long time ago.

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.453

    AW: Monsters

    Also zumindest gestern hat der Regisseur in der Vorstellung des Filmes gesagt, dass der Film schon vor District 9 entstanden ist und er die Idee nahezu zeitgleich mit Cloverfield hatte. Er meinte auch, dass er eigentlich mit Handkamera drehen wollte, aber er das nachdem er den Cloverfieldtrailer gesehen hat nicht mehr bringen konnte.

    Auch zur Budgetfrage äußerte er sich. Er meinte er hat keine Ahnung, da nur er, die beiden Hauptdarsteller und ein Produzent vor Ort gedreht haben und er bisher keinerlei Infos von den Produzenten hat, was er nur genau ausgegeben hat.
    Geändert von KeyzerSoze (20.08.2010 um 02:41 Uhr)

  3. #3
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.453

    AW: Monsters

    Wer hier eine Mischung aus Cloverfield und District 9 erwartet wird enttäuscht sein, denn hier geht es viel ruhiger zu. Auch sollte man sich vom Filmtitel nicht auf die falsche Fährte locken lassen, spielen die titelgebenden Wesen doch nur die zweite Geige. Regisseur Gareth Edwards schuf mit einem Budget von geschätzten 30 000 $ einen Film der vor millionenschweren Blockbustern nicht zurückstecken muss. Das liegt sicherlich daran, dass der Regisseur die visuellen Effekte des Filmes im Alleingang zu Hause mit dem Programm Photoshop erstellt hat. Bestes Beispiel ist dass der Reiseleiter im wahren Leben Inhaber eines Burgerladens war und die Evakuierungspläne im Hintergrund eigentlich nur Speisekarten waren. Das alles wurde bearbeitet und es fällt dem Zuschauer nicht eine Sekunde auf. Daher ist es umso erstaunlicher wie perfekt einige Momente aussehen. Gerade mal mit seinen beiden Darstellern, einem Produktionsassistenten und einem Übersetzer bewaffnet fuhr er an die Locations und der Rest wurde dann wie erwähnt per Photoshop hinzugefügt. Kaum zu glauben sieht man sich den Film an. Das meiste Geld wurde lt. des Regisseurs in die Soundeffekte gesteckt, die das visuelle auch optimal verstärken. Schade nur dass mich der Film inhaltlich nicht immer umgehauen hat, dafür waren einige Charakterentwicklungen etwas unlogisch und es entstanden durchaus einige Längen. Aber wie gesagt: Bedenkt man wie der Film entstanden ist, ist es umso beeindruckender.

  4. #4
    Regisseur Avatar von CallMeDude
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    Was ihr Hölle nennt.
    Beiträge
    7.325

    AW: Monsters

    Neues Material zum Film:

    Featurette zum Film

    Außerdem ein neues Poster:

    Geändert von CallMeDude (05.09.2010 um 15:54 Uhr)
    Out of order for a long time ago.

  5. #5
    Regisseur Avatar von CallMeDude
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    Was ihr Hölle nennt.
    Beiträge
    7.325

    AW: Monsters

    Neuer Trailer:

    Domestic Trailer - Flash

    Meine Kritik zum Film:

    Ich hatte einen reinrassigen real wirkenden und beklemmenden SciFi-Kreatur/Monster-Film erwartet. Vom groben Handlungsrahmen her bekam ich auch genau das, aber da gab es dann doch noch mehr, was ich in der Art nicht erwartet hätte. Der Film hat nämlich auch wunderbar als Road Movie mit Love Story bei mir funktioniert. Mir waren die beiden Hauptdarsteller sympathisch (Whitney Able konnte auch mein kaltes Herz erwärmen) und der Trip der Beiden durch die Landschaft von Mexiko fand ich gut in Szene gesetzt. Trotzdem gibt es natürlich auch ein paar bedrohliche Monsterszenen, die angesichts des geringen Budgets solide inszeniert wurden. Ein klein bisschen schwingt außerdem noch die gegenwärtige Einwanderungssituation zwischen den Vereinigten Staaten und Mexiko mit, aber über geringfügige Ansätze kommt man hier nicht hinaus. Alles in allem bin ich jetzt nicht bedrückt oder gegruselt aus dem Kinosaal gekommen, sondern hatte mehr ein Lächeln im Gesicht (man sollte jetzt aber kein megamäßiges Happy-End erwarten).
    Out of order for a long time ago.

LinkBacks (?)

  1. 02.01.2012, 23:23
  2. 12.12.2010, 14:38
  3. 12.12.2010, 12:20
  4. 20.11.2010, 20:04

Ähnliche Themen

  1. Monsters Vs. Aliens
    Von MuseMuse im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2010, 15:39
  2. Monsters vs Aliens
    Von TheUsualSuspect im Forum Filme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.2010, 15:24
  3. Monsters Inc.
    Von Thomas im Forum Filme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.01.2002, 00:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36