Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bridge to Terabithia

  1. #1
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.940

    Bridge to Terabithia



    http://www.moviemaze.de/filme/1733/brue ... ithia.html

    http://www.imdb.com/title/tt0398808/

    gestern auf gut glück angesehen. musste schon auf halbem weg ein paar tränen lassen, aufgrund schöner momente, aber so die letzten 20 minuten haben mir dann endgültig den rest besorgt...

    kann man sich auf jeden fall mal angucken. ich jedenfalls nicht mehr in gesellschaft, bin zu nah am wasser gebaut.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Re: Bridge to Terabithia

    Irgendwie ist es schon eine kleine Frechheit mit welchen Methoden die Macher das Publikum in die Kinos locken. Angekündigt als großer Fantasykinderfilm im Stile von The Chronicles of Narnia, ist der Film eher ein ruhiger Kinderfilm, der nur in ganz wenigen Momenten in die Fantasiewelt der Kinder führt. Dennoch ist der Film alles andere als schlecht, so ist die Geschichte durchaus gelungen und schafft es in der letzten halben Stunde sogar den Zuschauer emotional zu bewegen. Keine Einwände gibt es auch gegen die Inszenierung, sowie die Darstellerleistungen, so dass ich insgesamt sehr positiv von diesem Film überrascht war. Man sollte jedoch in keinem Falle ein Fatasyepos erwarten.

  3. #3
    Nebendarsteller Avatar von daywalker83
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Dortmund, Germany, Germany
    Beiträge
    292

    Re: Bridge to Terabithia

    joah, den sollte man sich angucken, aber meiner meinung nach darf man sich nicht in die irre führen lassen und den gar als "kinderfilm" verstehen...
    SILENCE! I KILL YOU!!!

  4. #4
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.940

    Re: Bridge to Terabithia

    'kinderfilm' ist immer so ein schwammiger begriff, der mich regelrecht stört. wo fängt das an und wo hört es auf? die meisten assoziieren damit doch geschichten, die in keiner form kontrovers oder ähnliches sind. sprich, flaches...nichts. wenn man sich dann mal vergegenwärtigt, wie grausam es in bestimmten märchen oder 'kinderbüchern' zugeht, kann man die position IMO nicht mehr halten. glaube wirklich sowas wie 'nur für kinder' gibt es nicht, es sei denn per se im abwertenden sinn.

    aber du hast es ja auch apostrophiert, insofern nicht an/gegen deinen kommentar gerichtet, sondern nur eine anmerkung.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  5. #5
    Nebendarsteller Avatar von daywalker83
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Dortmund, Germany, Germany
    Beiträge
    292

    Re: Bridge to Terabithia

    danke bob, hab ich auch nicht als kritik verstanden.

    ich dachte mir schon, dass der begriff "kinderfilm" sehr weitgreifend formuliert war. ich hätte jetzt gesagt, dass es filme sind, deren zielgruppe kinder sind und die eigentlich vom inhaltlichen eher hmm... wie sag ich das... nicht sehr anspruchsvoll sind...

    aaach *abwinkt* ich mein eigentlich, dass man den erst ab nem gewissen alter sehen sollte, weil er von der thematik **SPOILERALARM**"thema tod", auch wenns erst am schluss kommt **SPOILERALARM** nichts für kleinkinder ist.
    SILENCE! I KILL YOU!!!

  6. #6
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.940

    Re: Bridge to Terabithia

    gestern hat Homer einen passenden satz dazu geäußert. war eine satire auf die Harry Potter romane. Homer liest Lisa das letzte buch vor, ändert aber den schluss ab, so dass der gute zauberer (or whatever) nicht sterben muss. er meint dann zu sich selbst etwas wie: "sehr gut, nun wird Lisa erst mit dem tod konfrontiert werden, wenn es einen lieb gewonnenen verwandten betrifft." fand ich sehr treffend und musste sofort an deinen letzten kommentar denken, daywalker83. :wink:
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. The Bridge
    Von Argonaut im Forum Filme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.07.2006, 00:46
  2. The Bridge on the River Kwai RC1/RC2
    Von Daniel im Forum Home Entertainment
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2001, 18:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36