Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Rise of the Footsoldier

  1. #1
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    Rise of the Footsoldier



    http://www.imdb.com/title/tt0901507/

    Rise of the Footsoldier ist ein britischer Actionfilm aus dem Jahre 2007, welcher auf wahren Gegebenheiten beruht. Es wird die Geschichte eines Gangsters geschildert, der aus der Hooliganszene in die organisierte Kriminalität aufsteigt. - http://de.wikipedia.org/wiki/Rise_of_the_Footsoldier

    zu der beschreibung auf wiki: ich bin zwar auch sehr großzügig, was die "actionfilm"-bezeichnung angeht, aber in dem fall ist es schon arg grob, gangsterfilm trifft es näher und das ist ja auch noch nicht sooo das sub-genre. naja, egal.

    dreht sich nur in den ersten paar minuten um die ICF, danach wird der titel programm und hangelt sich von der "türsteher-szene" zum drogenhandel und dem organisierten verbrechen. der hauptdarsteller sieht derb verschroben aus* und passt ideal zu seinem charakter. leider unternimmt der film ab dem mittelteil zahlreiche umwege, stellt charaktere nochmal ganz von vorne vor und präsentiert ganze drei verschiedene theorien zu einem schlüsselerlebnis ("basiert auf einer wahren begebenheit"...). das hat mir den genuss dieses ansonsten sehr passablen film leider geschmälert, allerdings noch auf einem erträglichen leveln. außerdem ist Rise of the Footsoldiers scheiße brutal, ein paar mal musste ich spontan weggucken. kann mir daher nur schwer vorstellen, dass der uncut im Zensurfilm-Land erstehbar ist. das nur als warnung, falls jemand mal mit einem kauf liebäugeln sollte.

    *
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  2. #2
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.02.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.958

    Re: Rise of the Footsoldier

    Zitat Zitat von Bob
    außerdem ist Rise of the Footsoldiers scheiße brutal, ein paar mal musste ich spontan weggucken.
    Das hätte ich ja jetzt nicht von dir erwartet. Du guckst dir doch sonst auch alles an.
    Aber es stimmt schon, der Film ist ziemlich krass in manchen Szenen.
    Was meinst du mit "stellt Charaktere nochmal ganz von vorne vor"?
    Kann mich gar nicht mehr daran erinnern, dass da irgendwas störendes war.
    Der Film ist auf jeden Fall empfehlenswert.
    Mir gefallen deine derzeitigen Hool Film Rezensionen sehr. Keep on writing!
    -"Shoot him again"
    -"What for?"
    -"His soul is still dancing"

  3. #3
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    Re: Rise of the Footsoldier

    Zitat Zitat von Argonaut
    Das hätte ich ja jetzt nicht von dir erwartet. Du guckst dir doch sonst auch alles an.
    naja, kann ich das langsam mal unter running gag abhaken? :wink: nee, wirklich, demletzt doch schon im Inglourious Basterds topic besprochen. für mich fällt wohl dieselbe grafische darstellung je nach kontext anders aus. ich kann das nicht pauschal erklären, was ich brutal finde und was nicht.


    Zitat Zitat von Argonaut
    Was meinst du mit "stellt Charaktere nochmal ganz von vorne vor?
    als der kerl, der aussieht wie der klischee-zuhälter himself, zum kollegen vom haupt-typ wird. da werden ein paar randgestalten mittels "flashback näher beleuchtet". ziemlich gewalttätige vorgeschichten (stichwort erschlagen im bett?). zwei davon werden direkt hintereinander präsentiert, was IMO völlig aus der bahn wirft oder zmdst den hauptcharakter an den rand drängt. habe nix gegen unkonventionelles, aber weil der film relativ rund gestriegelt war, kam mir das mehr oder weniger wie unnötige streckung vor. denke so 105 minuten wären mir besser bekommen.
    aber eigentlich stimme ich dir zu, empfehlenswerter film. nur nicht für jedermann. hier im forum...hm. :wink:
    Zitat Zitat von Argonaut
    Mir gefallen deine derzeitigen Hool Film Rezensionen sehr. Keep on writing!
    danke. gibt vllt noch einen ausführlicheren abschluss-bericht im blog, wobei ich ein paar titel nochmal sehen werde. die sind alle besser als erwartet, vor allem rockt die sprache der zeit und ihrem speziellen milieu! ta ta.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Underworld / Evolution/ Rise of the Lycans
    Von Johnny B. im Forum Filme
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 20:23
  2. G.I. Joe: The Rise of Cobra
    Von CallMeDude im Forum Filme
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 16:00
  3. Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer
    Von Chefkoch im Forum Filme
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 12:34
  4. Behind the Mask: The Rise of Leslie Vernon
    Von KeyzerSoze im Forum Filme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 18:30
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 14:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36