Seite 1 von 5 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Thema: John Carter

  1. #1
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    219

    John Carter



    JOHN CARTER OF MARS

    Regie: Andrew Stanton
    Writer: Edgar Rice Burroughs (novel)
    Cast: Taylor Kitsch (John Carter), Lynn Collins (Dejah Thoris)

    Story: Carter is an American Civil War veteran who is transported to Mars, here called Barsoom. Formerly an Earthlike world, it became less hospitable to life due to its advanced age: as the oceans evaporated, and the atmosphere thinned, the planet devolved into partial barbarism with the inhabitants hardened and warlike, fighting one another to survive. Barsoomians distribute scarce water supplies via a worldwide system of canals, controlled by quarreling city-states. The Martian atmosphere is maintained by a power plant. Carter rescues a humanoid Martian princess Dejah Thoris from the belligerent four-armed Green Martians, whose respect he gains for his superior strength and fighting ability. He enlists the Green Martians' assistance in winning a civil war, and saves Mars from destruction when its atmosphere plant malfunctions.



    Das ist doch mal wieder typisch. 2012 wird John Carter of Mars seinen Weg in unsere Lichtspielhäuser finden, genau in dem Jahr für das uns Roland Emmerich & Co. den Weltuntergang prophezeien. Ob da noch rechtzeitig die Kosten wieder eingespielt werden können? :wink:

    Als erster Teil einer geplanten Trilogie, soll der Film eine Mischung aus Live-Action und Animation sein. Was die Macher genau darunter verstehen, bleibt abzuwarten. Unter der Regie von Andrew Stanton (Wall-E, Findet Nemo) wird Taylor Kitsch den Marsianern ordentlich den Arsch versohlen. Kitsch dürfte vielen durch seine Rolle als Gambit in X-Men Origins: Wolverine bekannt sein. Besonders seine Darstellung des Tim Riggins in der Football-Serie Friday Night Lights (geile Serie) hat mich beeindruckt. Allerdings könnte er für die Rolle des John Carter etwas zu jugendlich wirken. Wir werden sehen. Ich persönlich habe von der Sci-Fi-Reihe aus der Feder von Edgar Rice Burroughs (Tarzan) nie etwas gehört. Aber als ich die ersten Konzeptzeichnungen sah, war ich hin und weg. Die Mischung aus Conan und Flash Gordon sieht einfach nur spektakulär aus.

    Die Dreharbeiten sollen noch in diesem Herbst beginnen. Auf der Comic-Con werden wir hoffentlich näheres erfahren.

    Taylor Kitsch und Lynn Collins.




    Da der Film schon seit Jahren in Planung ist, gibt es bereits für eine frühere Version von Jon Favreau (Iron Man) wunderschönes Artwork zu bestaunen. Die Bilder entfalten ihre volle Pracht allerdings nur in ihrer Originalgröße. Einfach draufklicken.







  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    re: John Carter

    Bei Andrew Staunton bin ich sehr gespannt ... ist mal was anderes als die Pixarfilmchen

  3. #3
    Regisseur Avatar von CallMeDude
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    Was ihr Hölle nennt.
    Beiträge
    7.325

    re: John Carter

    John Carter of Mars interessiert mich auf jeden Fall. Ich finde es nur schade, dass Jon Favreau letztendlich doch nicht die Regie für diesen Film übernommen hat, aber was will man machen. Von der Besetzung her finde ich Lynn Collins als Dejah Thoris ok, aber mit Taylor Kitsch kann ich mich bis jetzt noch nicht so richtig anfreunden. Ich lasse mich aber gerne überraschen.
    Out of order for a long time ago.

  4. #4
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    219

    re: John Carter

    Kleines Update: Willem Dafoe stößt demnächst zu Taylor Kitsch und Lynn Collins auf den Mars.

    "Dafoe will play Tars Tarkas, a leader of the Thark race who knows that the only way his people can survive is if they turn away from war, a position that may cost him dearly."

  5. #5
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    219

    re: John Carter

    Casting News: Samantha Morton, Dominic West und Polly Walker haben ebenfalls für JCOM unterschrieben.

    "Morton plays Sola, the daughter of Dafoe's Tars Tarkas, who must hide her softer side from her warmongering race. West plays Sab Than (the villain), prince of the Zodangans who believes he is entitled to rule Mars. Walker plays Sarkoja, a merciless, tyrannical Thark."

  6. #6
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.935

    AW: John Carter of Mars



    Hm... naja. Geht so.

    Bei der Geschichte, Pixar und Stanton... hätte ich "mehr" erwartet.

    Mal gucken ob er besser als die Awesylum-Version wird

    Heißt übrigens nurnoch "John Carter".
    Geändert von Tet (19.07.2011 um 11:54 Uhr)

    KNOCK KNOCK KNOCK - Mugon no kuukan o daite
    Kabe o tataite wa mogaku yo - Daiji na serifu nani mo ienai mama

  7. #7
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.729

    AW: John Carter

    Nach dem Artikel neulich in der EMPIRE war ich auch schon sehr gespannt, auf die ersten bewegten Bilder zu John Carter. Enttäuscht bin ich jetzt nicht wirklich, aber das mit dem "mehr erwarten" kann ich gut verstehen. Naja, mal abwwarten. In dem Trailer sind doch bestimmt noch nicht alle Effekte, und die Größe dieser Welt zu sichten. You gotta believe in Stanton.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  8. #8
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.935

    AW: John Carter

    Ja Matt, noch habe ich faith. Achja, neuer Trailer:




    KNOCK KNOCK KNOCK - Mugon no kuukan o daite
    Kabe o tataite wa mogaku yo - Daiji na serifu nani mo ienai mama

  9. #9
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.729

    AW: John Carter

    lol, der hat mir jetzt gleich diverse Earth 2-Flashbacks beschert
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  10. #10
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.729

    AW: John Carter

    Hoffe immer noch, dass das was wird. Hier drei neue Banner-Poster zum Film:





    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

Seite 1 von 5 123 ... Letzte

LinkBacks (?)

  1. 29.01.2012, 14:12

Ähnliche Themen

  1. Coach Carter
    Von laertes im Forum Filme
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 11:31
  2. John Doe
    Von KeyzerSoze im Forum Serien
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.11.2003, 05:05
  3. John Ritter
    Von Wolfe im Forum Walk of Fame
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.11.2003, 22:31
  4. Get Carter
    Von Neofeopeo im Forum Filme
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.03.2002, 14:03
  5. "Being John Malkovich"
    Von the talented Miss Ripley im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2001, 08:50

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28