Seite 3 von 89 Erste 123451353 ... Letzte
Ergebnis 21 bis 30 von 882

Thema: Nachrichten

  1. #21
    Regisseur Avatar von CallMeDude
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    Was ihr Hölle nennt.
    Beiträge
    7.325

    Re: Nachrichten

    Zwei neue Bilder vom Film Jennifer's Body mit Megan Fox (das Cheerleader-Outfit steht ihr) und Amanda Seyfried: Bild 1, Bild 2
    Out of order for a long time ago.

  2. #22
    Regisseur Avatar von Kalervo
    Registriert seit
    06.07.2005
    Ort
    North Cothlestone Hall
    Beiträge
    16.459

    Re: Nachrichten

    Und gleich noch mehr aktuelle und kommende Filme aus dem Norden:

    Kærestesorger (Int. Titel: Aching hearts)

    Regie: Nils Malmros; Drehbuch: Nils Malmros + John Mogensen; Mit: Thomas Ernst, Simone Tang, Søren Pilmark (’Geister’, Flickering lights), Ida Dwinger (Nach der Hochzeit), Kristian Halken, Andrea Vagn Jensen.

    Der Film spielt in den frühen 60ern und zeigt das Leben einer Gruppe von Schülern während einer Zeitspanne von drei Jahren. Im Mittelpunkt stehen dabei Jonas und Agnete, welche die Irrungen des Erwachsenwerdens in einer sich verändernden Zeit, das Spektrum der ersten Liebe (Verliebtsein, Eifersucht, Enttäuschung), sowie familiäre Probleme durchzustehen haben.

    Parallelen zu dem sehr guten Twist and shout von 1984 drängen sich hier nahezu auf (selbe Zeit, selbes Thema). Besonders zu erwähnen ist noch, dass der Film in einem Zeitraum von drei Jahren gedreht wurde und sämtliche Jung-Darsteller Schauspiel-Laien sind.

    Trailer


    Flugten (Int. Titel: The escape)

    Regie: Kathrine Windfeld; Drehbuch: Rasmus Heisterberg nach einem Roman von Olav Hergel; Mit: Iben Hjejle (High fidelity, ’Anna Pihl’), Lars Mikkelsen (Flammen & Citronen), Faigh Zamani, Rafi Mohammed Bayan, Henrik Prip, Sonja Richter (Stealing Rembrandt), Vibeke Hastrup.

    Es geht um die Journalistin Rikke, die in Afghanistan entführt wird. Wobei ihr, auch dank der Hilfe des jungen Terroristen Nazir, die Flucht und Rückkehr nach Dänemark gelingt. Dort angekommen wird ihr eine breite Aufmerksamkeit beschert und ihre Karriere geht steil nach oben. Nazir ist mittlerweile aus Afghanistan geflohen und versucht nun Rikke ausfindig zu machen. Die Begegnung zwischen den Beiden bringt Rikkes Leben gehörig durcheinander und sie steht vor der Entscheidung ihm zu helfen und damit ihre neugewonnene Karriere zu gefährden. Das alles vor dem Hintergrund einer sensationsgierigen und populistischen Öffentlichkeit.

    Hört sich im ersten Moment vielleicht bisschen verquer an, ist aber andererseits auch eine interessante Konstellation.

    Trailer


    Julefrokosten (Int. Titel: The Christmas party)

    Regie: Rasmus Heide; Drehbuch: Rasmus Heide + Thomas Glud; Mit: Thure Lindhardt (Into the wild, Illuminati), Helena Christensen, Ghita Nørby (’Geister’, ’Der Adler’), Kim Bodnia (Nightwatch, Pusher), Martin Brygmann, Anders Wodskou Berthelsen (Italienisch für Anfänger, Bedingungslos), Julie R. Ølgaard, Søren Malling, Baard Owe, Dick Kaysø, Anne-Grethe Bjarup Riis.

    Es geht um den Verkäufer Anders, der in seinem neuen Job gleich einen besonderen Auftrag erhält: er soll von einer Konkurrenzfirma vertrauliche Kundendaten stehlen, und das während deren jährlicher Weihnachtsfeier. Was liegt da näher als sich als Weihnachtsmann zu tarnen.

    Weihnachtskomödien gibt es ja eher zu viel als zu wenig, aber wenn Kim Bodnia und das ehemalige Model Helena Christensen mit dabei sind, kann es ja doch ganz nett werden. Passenderweise startet der Film allerdings erst Mitte November.

    Trailer


    Vanvittig Forelsket (Int. Titel: Love & rage)

    Regie: Morten Giese; Drehbuch: Morten Giese + Kim Leona; Mit: Cyron Bjørn Melville, Sara Hjort Ditlevsen, Dejan ?uki? (In China essen sie Hunde), Charlotte Fich (’Unit one’).

    Der Film handelt von dem jungen, begabten Musikstudenten Daniel, der über ein zerbrechliches Gemüt verfügt und dessen Leidenschaft für die Musik aufgrund von Gefühlswirrwarr in Gewalttätigkeit umschlägt.

    Ein Film für Pitt's Klavierspielerfilm-Sammlung.

    Trailer
    The bad news is, we did an X-ray, and your body is full of a spooky skeleton man.

    Last watched movies [letzte Änderung: 22. September 2017]

  3. #23
    Regisseur Avatar von CallMeDude
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    Was ihr Hölle nennt.
    Beiträge
    7.325
    Out of order for a long time ago.

  4. #24
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.941
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  5. #25
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.941

    Re: Nachrichten

    wie geil ist das denn, ein "ernster" Jackie Chan film:

    http://www.imdb.com/title/tt1075419/

    ich hoffe der wird sowas wie Copland für Stallone. würde es dem Jackie zutrauen, bin mal sehr gespannt!
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  6. #26
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.457

    Re: Nachrichten

    das ist doch schon alt ... den gibts schon auf DVd

    Läuft übrigens dieses Jahr in Deutschland auf dem Fantasy Filmfest ... bin noch am Schwanken ob ich den vorher mir schon besorgen soll, oder auf die OmU im Kino warten soll ...

  7. #27
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.457

    Re: Nachrichten

    Ach ja ... Bobby ... wenn du Jackie Chan mal in einem etwas anderen Film sehen magst, kann ich dir Gorgeous ans Herz legen. Hat zwar auch die typischen Jackie kämpfe drinnen, aber nur sehr vereinzelt (einer ist dafür richtig wow!) und der Rest ist eine klasse Lovestory ... und Stephen Chow, Tony Leung und Shi Qu dürfen auch mitmachen

    Aber aufpassen, dass du da net den International Cut erwischt, da würde der Film um etwas mehr als einer halben Stunde an Handlung erleichtert, damit das "Actionpublikum" seinen tyipschen Jackie Chan Film zu sehen bekommt.

  8. #28
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    219

    Re: Nachrichten

    Ist das geil! Jin-Roh soll verfilmt werden. Wurde aber auch Zeit.

    Jin Roh: The Wolf Brigade Also to Become a Live-Action Movie

  9. #29
    Regisseur Avatar von CallMeDude
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    Was ihr Hölle nennt.
    Beiträge
    7.325

    Re: Nachrichten

    Zitat Zitat von Magen-Darm-Grippe
    Ist das geil! Jin-Roh soll verfilmt werden. Wurde aber auch Zeit.

    Jin Roh: The Wolf Brigade Also to Become a Live-Action Movie
    Da werden sich jetzt Filmrequisiteure mit Wehrmacht-Stahlhelme die Hände reiben.

    Sieht so aus, als ob die Blood: The Last Vampire Verfilmung eine Anime-Verfilmungswelle losgetreten hat (kommt jetzt doch noch der Akira-Film?). Mir soll's recht sein, vorausgesetzt meine Lieblingsanimes werden vernünftig als Film umgesetzt.
    Out of order for a long time ago.

  10. #30
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.941

    Re: Nachrichten

    Zitat Zitat von CallMeDude
    (kommt jetzt doch noch der Akira-Film?)
    hope not!! (jedenfalls nicht in US-gewand)
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

Seite 3 von 89 Erste 123451353 ... Letzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28