Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Awake

  1. #1
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    13.09.2004
    Beiträge
    382

    Awake

    hab mir den film gestern ausgeliehen, da die ausleihefrequenz in der videothek sehr hoch war.

    ich machs kurz und knapp: 2 von 10
    selten so etwas sinnloses gesehen...
    mariuhana kills.....i love that shit

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.492

    Re: Awake

    Bei einem Film mit Jessica Alba und Hayden Christensen in der Hauptrolle war ich eigentlich eher auf einen typischen Horrorthrillereinheitsbrei gefasst, anstatt auf einen weitestgehend überzeugenden Mysterythriller. Die Geschichte gefällt eigentlich schon von der ersten Minute, ist durchweg spannend in Szene gesetzt und auch die namhafte Darstellerriege weiß zu gefallen ... ja, sogar Christensen geht mal nicht wie sonst auf den Wecker und passt in seine Rolle. Schön auch dass das Ganze zudem nicht unnötig in die Länge gezogen wird, sondern der Drehbuchautor und Regisseur das Ganze nach schon 84 Min beendet in denen sich der Zuschauer dank der interessanten und spannenden Geschichte gut unterhalten fühlt.

  3. #3
    Zuschauer
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    12

    Re: Awake

    Zitat Zitat von KeyzerSoze
    Bei einem Film mit Jessica Alba und Hayden Christensen in der Hauptrolle war ich eigentlich eher auf einen typischen Horrorthrillereinheitsbrei gefasst, anstatt auf einen weitestgehend überzeugenden Mysterythriller. Die Geschichte gefällt eigentlich schon von der ersten Minute, ist durchweg spannend in Szene gesetzt und auch die namhafte Darstellerriege weiß zu gefallen ... ja, sogar Christensen geht mal nicht wie sonst auf den Wecker und passt in seine Rolle. Schön auch dass das Ganze zudem nicht unnötig in die Länge gezogen wird, sondern der Drehbuchautor und Regisseur das Ganze nach schon 84 Min beendet in denen sich der Zuschauer dank der interessanten und spannenden Geschichte gut unterhalten fühlt.
    Ja, sehe das weitesgehend genauso. Ein netter Film, nur das Ende fand ich bisschen unglaubwürdig und übertrieben.

  4. #4
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.148

    AW: Awake

    Me too!
    Am WE im TV gesehen und überraschend gut unterhalten worden (trotz Hayden)!
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #80 ist online! (12.11.2017)

LinkBacks (?)

  1. 30.05.2011, 15:19
  2. 08.01.2011, 20:55
  3. 23.12.2010, 12:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36