Seite 1 von 6 123 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59

Thema: Låt den rätte komma in (So finster die Nacht)

  1. #1
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.02.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.958

    Låt den rätte komma in (So finster die Nacht)




    Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=5ckdZpYVn38

    Ein neuer, schwedischer Film, der gerade auf dem Fantastic Fest läuft und dort durchweg positive Kritiken einheimst, wie auch schon auf anderen Festivals davor.

    Story:
    Oscar, an overlooked and bullied boy, finds love and revenge through Eli, a beautiful but peculiar girl who turns out to be a vampire.
    -"Shoot him again"
    -"What for?"
    -"His soul is still dancing"

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Re: Låt den rätte komma in (Let the Right One In)

    Ja, von diesem romantisch angehauchten Vampirfilm war jeder sehr angetan der ihn auf dem FFF gesehen hat ... habs leider aus zeitlichen Gründen nicht geschafft .... hoffe ich kann das bald mal nachholen.

  3. #3
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.02.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.958

    Re: Lat den Rätte Komma in (So Finster die Nacht)

    Hier auch nochmal der RedBand Trailer:

    "Are you a vampire?" ... "Would you like me anyway?"

    http://www.traileraddict.com/trailer/le ... nd-trailer

    Ich verwette meinen Hintern darauf, dass das Annes Film des Jahres wird.
    -"Shoot him again"
    -"What for?"
    -"His soul is still dancing"

  4. #4
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.450

    Re: Lat den Rätte Komma in (So Finster die Nacht)

    Vorschusslorbeeren sind das Schlimmste was einem passieren kann ... 8,5 in der IMDB, dazu euphorische Meinungen auf diversen Festivals, genau mein Genre und vielleicht weil ich die Befürchtung hatte, dass dies wieder so ein Film ist der seinem Hype nicht gerecht wird, hat mir Let the Right One In sehr zusagen können. Wer jetzt einen richtig splattrigen Vampirfilm erwartet wird enttäuscht werden ... So finster die Nacht, so der eingedeutschte Titel, ist ein deprimierendes, melancholisches und zugleich wundervolles Vampirdrama mit großartig geschriebenen Charakteren, der sich jenseits jeglichen Vampirkitsches befindet und Realismus groß schreibt. Jedoch würde der Film ohne die perfekte Harmonie der beiden Jungdarsteller nicht funktionieren ... hier ein großes Lob an die Castingabteilung. Regisseur Tomas Alfredson fängt das Ganze zudem schön düster ein und unterstreicht damit den herrlichen melancholischen Stil des Filmes. Für mich schon jetzt klar, dass der Film das Duell der diesjährigen Vampirromanverfilumgen (gegen Twilight - Biss in den Morgengrauen) gewinnen wird und somit ein Muss für jeden Vampirfreund.

    Und definitiv einer von Annes Lieblingsfilmen des Jahres

  5. #5
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.940

    Re: Lat den Rätte Komma in (So Finster die Nacht)

    hammerguter film. bloß nicht den red band trailer vorher gucken! der film ist eher ruhig gehalten und funktioniert fast schon ohne die vampir-story. die ist dann aber nochmals so gut in manchen momenten, dass ich mir diese immer reinschlagenden highlights nicht vorweg nehmen würde!

    echt jetzt. da ich keine zeit zum tippen habe(n werde), mach' ich das zahlenspiel: 9/10.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  6. #6
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.02.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.958

    Re: Lat den Rätte Komma in (So Finster die Nacht)

    Starker Film mit zwei tollen Hauptdarstellern. Hat leider an einigen Stellen zu gehastet gewirkt. Für das perfekte Erlebnis, werde ich mir noch das Buch besorgen, denn scheinbar wurde einiges ausgelassen, z.B.:



    It's not explained explicitly in the book. Oskar sees Eli's past through flashbacks when they kiss. In the flashbacks (200 years ago) he sits at a table with some other children eating food. A man with a wig sits at the table and drinks a dark red liquid.
    Eli's mother stand in the room against the wall. The man throws 2 dices, and starts to count the children according to the result. He stops at Eli. At that moment his mother starts to cry and run for him, but is hindered. Eli is taken to another room and strapped to a table with a hole in the middle. A smiling guy takes a bowl and cuts off his genitals and lets the blood pour down in the bowl. The man in the wig drinks it, and presumably continues to suck blood from Eli.


    -"Shoot him again"
    -"What for?"
    -"His soul is still dancing"

  7. #7
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.940

    Re: Lat den Rätte Komma in (So Finster die Nacht)

    Zitat Zitat von Argonaut
    Starker Film mit zwei tollen Hauptdarstellern. Hat leider an einigen Stellen zu gehastet gewirkt. Für das perfekte Erlebnis, werde ich mir noch das Buch besorgen, denn scheinbar wurde einiges ausgelassen, z.B.:
    hm, ich sehe das ein wenig anders. werde mir zwar den roman höchstwahrscheinlich auch besorgen, aber würde wegen auslassens mancher stellen nicht den film irgendwie abwerten. die diskussion hatten wir ja schon zuhauf hier im forum, meiner meinung nach soll eine romanverfilmung schon ein film werden, und keine visuelle 1:1 umsetzung der vorlage, das würde in meinen augen den sinn verfehlen.
    so hat die von dir beschriebene stelle auch so auf mich gewirkt, und ich fand diesen teil der geforderten eigenkreativität, in welcher form und welchem maß diese verbindung stattfindet, sehr ansprechend. würde auch einfach nicht in den film passen, irgendwelche gedanken/träume/trips tatsächlich zu zeigen.
    das gleiche gilt für nicht erklärte sachen, ein wenig raum für eigene fantasie/interpretation find ich oftmals besser als irgendeine auflösung oder dergleichen.

    da ich wohl keine zeit für einen eintrag habe, hier meine persönlichen SWAT momente:



    - der fall des "fürsorgers". dieser einschlag noch auf dem dach: SWAT!
    - die katzen: SWAT!
    - die verbrennende "angehende" vampirin: SWAT!
    - und der oberhammer: die sequenz im schwimmbad. war ja irgendwie abzusehen, aber die gewählte inszenierung fand ich einfach DOUBLE SWAT FUCKIN' GENIUS! das war Jaws, nur an der wasseroberfläche gespiegelt. diese sequenz geht mir bestimmt nicht mehr aus dem kopf. total genial (und wird so wahrscheinlich auch nicht im roman drin vorkommen).




    was halt diese eindrücke verstärkte, war der sonst kühle stil des films. ich hätte diese schon fast passiv-euphorisierende momente dem film nie und nimmer zugetraut. hammerfilm, den ich in der nächsten zeit bestimmt noch öfters sehen werde.

    edit:



    der fürsorger kann sich mit Two-Face um den ekligeren anblick batteln. wäre IMO fast ein unentschieden.

    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  8. #8
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.02.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.958

    Re: Lat den Rätte Komma in (So Finster die Nacht)

    Das ist auch so eine Sache



    Ich hätte schwören können, dass der Fürsorger eine alte Liebe ist, quasi Oskars Vorgänger und Oskar der Nächste wird.
    Aber in dem Buch ist es ein Pädophiler, der ihr/ihm Blut besorgt und dafür dann mit ihr/ihm "lebt".
    Schon krass.






    Das Gehetzte hat den Film nicht unbedingt für mich abgewertet. Ich hätte nur gerne mehr gesehen.
    -"Shoot him again"
    -"What for?"
    -"His soul is still dancing"

  9. #9
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.940

    Re: Lat den Rätte Komma in (So Finster die Nacht)


    hehe. dachte zuerst an pädophiler und bin dann erst später von der alten liebe ausgegangen. aber das bleibt im film doch offen, ist jedem selbst überlassen. für mich war es die mit den jahren gealterte liebe. sonst hätte das mit dem selbstübergießen der säure und der selbstopferung ganz anders gewirkt.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  10. #10
    Regisseur Avatar von VJ-Thorsten
    Registriert seit
    27.01.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.791

    Re: Lat den Rätte Komma in (So Finster die Nacht)

    Hat JJ hier nicht die Rechte für aufgekauft und wird von seinem Cloverfield_Regisseur ne US-Variante ins Spiel bringen? Hab ich das nur geträumt oder hat es sich da um einen anderen Film aus Skandinavien gehandelt?
    Burt, are we fuck-ups?

Seite 1 von 6 123 ... Letzte

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Durch die Nacht mit...
    Von TheUsualSuspect im Forum TV Highlights
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.11.2014, 23:16
  2. Die Nacht der lebenden Loser
    Von KeyzerSoze im Forum Filme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.2012, 22:52
  3. Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 18:52
  4. Wir sind die Nacht
    Von KeyzerSoze im Forum Filme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.10.2010, 21:03
  5. Die Nacht der 1000 Schreie
    Von cdog im Forum Festivals
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.03.2003, 19:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36