Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: What Happens in Vegas

  1. #1
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    212

    What Happens in Vegas

    Ashton Kutcher und Cameron Diaz verschlägt es in Love Vegas ins Spielerparadies. 3 Millionen und eine unerwartete Heirat verkomplizieren die Dinge. Hier der Trailer :

    http://www.moviemaze.de/media/trailer/3 ... vegas.html

    Sieht witzig aus, Kutcher und Diaz haben eine gute Chemie zusammen, man nimmt ihnen die Zofferei ab. Mag solche Komödien zwischendurch ganz gerne und im Trailer kommt die lockere Atmophäre gut rüber. Könnte ganz unterhaltsam werden !

  2. #2
    Regisseur Avatar von ric-dee
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Ludwigsburg
    Beiträge
    1.299

    Re: What Happens in Vegas (Love Vegas)

    Der Trailer ist wirklich witzig. Freu mich auf ein kurzweiliges und unterhaltsames Stück Film.

  3. #3
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    212

    Re: What Happens in Vegas (Love Vegas)

    Stimmt, den Trailer muss man echt nochmal hervorheben. Einer der besseren dieses Jahres. Die beiden Hauptdarsteller scheinen ja super drauf zu sein und Ashton mit seiner "peeing in the sink"- Aktion hat mich ziemlich schmunzeln lassen.

  4. #4
    Regisseur Avatar von Julia
    Registriert seit
    21.07.2005
    Ort
    Düsseldorf/Dinslaken
    Beiträge
    6.474

    Re: What Happens in Vegas (Love Vegas)

    Der Trailer ist ganz witzig, nur ist die Handlung nicht neu und einfach zuuuu vorhersehbar!

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: What Happens in Vegas (Love Vegas)

    Hatte den Trailer Sonntag vor JUNO. Sah ganz witzig aus, aber mehr als ne Formel-Komödie dürfte das glaub nicht werden.

  6. #6
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    212

    Re: What Happens in Vegas (Love Vegas)

    Ich erwarte jetzt nichts weltbewegendes von dem Film. Rom-Coms funktionieren ja immer nach Formeln. Und der Film scheint daraus das Maximale rauszuziehen. Wenn er 2 Stunden Unterhaltung bietet, hat der Film sein Soll voll und ganz erfüllt ...

  7. #7
    Zuschauer
    Registriert seit
    08.05.2008
    Ort
    in einer Höhle
    Beiträge
    25

    Re: Love Vegas

    War vorgestern Abend drin und mir hat Love Vegas gut gefallen. Klar, die Story hat jetzt keine großen Überraschungen oder Spannungsbögen parat, aber das erwarte ich von so einem Film auch nicht.
    Da will ich lustig-locker unterhalten werden, ohne super dämlichen Teenie-Humor, und das hat 1 a funktioniert!
    Und im Gegensatz zur offiziellen Moviemaze-Kritik fand ich die Besetzung mit Ashton Kutcher und Cameron Diaz echt gelungen, gerade weil die so unterschiedliche Typen sind (sie etwas älter, guter Job, pingelig) und er (Bubi-Charme, Junggesellenbude, pinkelt ins Waschbecken) kommen die Dialoge cool rüber.

    Und-achtung- ich finde, da kann man sogar einen Mann mit ins Kino nehmen!
    Arbeit macht den Tag kaputt.

  8. #8
    Regisseur Avatar von ric-dee
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Ludwigsburg
    Beiträge
    1.299

    Re: Love Vegas

    Nette Komödie, die in etwa das bietet, was man von ihr erwartet. Natürlich hat man die meiste Zeit über das Gefühl, das alles in anderer Form schonmal gesehen zu haben, aber die Gags sind gut gelungen. Auch wenn ich im Nachhinein sagen muss, dass die besten größtenteils schon im Trailer zu sehen waren...

  9. #9
    Regisseur Avatar von soulassassin
    Registriert seit
    23.10.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    3.145

    Re: Love Vegas

    War am Sonntag Nachmittag mit meiner Freundin drin. Sehr spontane Aktion. Hatte aber was, den großen Kinosaal nur mit einem weiteren Mitgucker zu teilen. Das, und die Tatsache das meine bessere Hälfte und ich, Kutcher und Diaz als passendes und gut harmonierendes Leinwandpärchen aufgenommen hatten waren dann aber auch schon alle positiven Eindrücken an diesem Kinotag.
    Das es doch tatsächlich immer wieder Leute gibt, die den Mut aufbringen solch öden Standard in die Kinos zu bringen verwundert mich immer wieder aufs neue. Dafür Respekt.
    "Ich hab drei Kinder und kein Geld! Warum hab ich nicht keine Kinder und drei Geld?!" - Homer Simpson

  10. #10
    Regisseur
    Registriert seit
    30.01.2007
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    1.671

    Re: Love Vegas

    Voriges Wochenende mit einer Freundin und nem Bekannten gesehen, natürlich Ende schon vor betreten des Kinosaals klar und auch sonst Story brav runtergespult, war dann aber mit entsprechender Begleitung doch ganz nett, hatte schon auch witzige Stellen und Kutcher und Diaz machen ihre Sache auch ganz gut.
    Alles in allem ist der Film genau das, was man im vorhinein erwartet, nicht mehr, aber auch nicht weniger, wem das reicht hat einen netten Kinoabend, wer eine anspruchsvolle Story und spannende Wendungen erwartet sollte nen Bogen darum machen... aber das ist denk ich ohnehin klar...
    "Hey man, I thought you killed yourself." - "What?" - "That wasn't you?" - "No, no, that wasn't me..."

Seite 1 von 2 12 Letzte

LinkBacks (?)

  1. 23.01.2011, 18:34

Ähnliche Themen

  1. Fear and Loathing in Las Vegas
    Von Neofeopeo im Forum Filme
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 12.05.2015, 00:43
  2. Las Vegas
    Von Lars2811 im Forum Serien
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 01:42
  3. Fear and Loathing in Las Vegas
    Von Martin im Forum Filmkritiken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.10.2001, 12:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36