Da ich kein Topic zu diesem Film gefunden habe, starte ich ein Mal eines. Der Film ist ein psychologischer Thriller, der auch eine Mystery-Komponente hat. Daher würde ich denen, die den Film noch nicht kennen, davon abraten, zu viel darüber zu lesen.

Hier ein Auszug aus der Wikipedia:
Lemming ist ein französischer surrealer Psychothriller von Dominik Moll. Er wurde beim Film Festival von Cannes im Mai 2005 vorgestellt und kam im Juli 2006 in die deutschen und österreichischen Kinos. Der Großteil des Filmes spielt in Haute-Garonne, in der Nähe von Toulouse. In den Hauptrollen sind Laurent Lucas, Charlotte Gainsbourg, Charlotte Rampling und André Dussollier zu sehen.
So "surreal" wie in fast allen Kritiken behauptet, ist der Film nicht. Bis auf eine gar nicht lange Traumszene verstösst die Handlung nicht gegen die Naturgesetze.

Für mich hat der Film emotional funktioniert, für andere muss das nicht so sein. Der Film ist recht langsam und intensiv inszeniert. Es gibt grobe Ähnlichkeiten mit dem koreanischen Bin-Jip oder dem japanischen Audition.

Moll ist recht bekannt für Harry meint es gut mit dir, den es ebenfalls auf DVD gibt.