Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: L'Année Dernière à Marienbad

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    L'Année Dernière à Marienbad

    Ein großartiger Liebesfilm fernab jeglicher Koventionen. Ort des Geschehens ist ein altes Schloss mit seinen großen Hallen, gemütlichen Salons, verwinkelten Ecken und seinem großen Garten, das offensichtlich zu einem Hotel umfunktioniert wurde, so macht es zumindest den Eindruck. Der namenlose Protagonist und Erzähler (im Drehbuch nur als X bezeichnet) umgarnt eine hübsche Frau (auch sie bleibt namenlos, heisst im Script nur A). Er ist der festen Überzeung, dass die beiden im vergangenen Jahr am selben Ort eine Affaire hatten, sie ihn jedoch mit ihrer Entscheidung, ihren Ehemann zu verlassen, aufs nächste Jahr vertröstet hat. A kann sich daran jedoch überhaupt nicht erinnern.

    Letztes Jahr in Marienbad erzählt diese Geschichte in Fragmenten, nie weiß man ob man sich in der Vergangenheit, der Gegenwart, in einem Traum oder der Realität befindet. Eine linieare Erzählweise sucht man hier ebenso vergeblich, wie einen Interpretationsansatz, geschweige denn eine Auflösung. Regisseur Alain Resnais wollte ganz bewußt einen Film inszenieren, der sich erst im Kopf des Publikums zu einer Geschichte formiert, eine Geschichte, die bei jedem Zuschauer anders aussehen kann. Dies gelingt ihm unter anderem durch die Kombination der großartigen, sehr atmosphärischen Bilder des Kameramanns Sacha Vierny und des stimmungsvollen Scores von Francis Seyrig.

    "Letztes Jahr in Marienbad" ist ein wundervolles Erlebnis, das heute noch genauso frisch wirkt, wie damals bei seiner Uraufführung im Jahre 1961. Der Einfluss auf nachfolgende Generationen von Filmemachern ist unumstritten. Daher möchte ich Euch diesen Film unbedingt ans Herz legen. Wer auf ungewöhnliches, atmosphärisches Kino steht, kommt bei diesem Film voll auf seine Kosten.

  2. #2
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.977

    Re: L'Année dernière a Marienbad (Letztes Jahr in Marienbad)

    Klingt super, und auch seltsamerweise ein wenig nach meinen Erwartungen an Eternal Sunshine of the Spotless Mind nach dem tollen Intro.

    Aber '61...der kann doch de facto gar nicht so gut sein. :wink:
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Re: L'Année dernière a Marienbad (Letztes Jahr in Marienbad)

    Der ist sogar in b/w, allerdings mit Ton!

  4. #4
    Regisseur Avatar von Pitt
    Registriert seit
    02.02.2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.714

    Re: L'Année dernière a Marienbad (Letztes Jahr in Marienbad)

    .... anstrengendster Film, den ich je gesehen habe. Könnte von Imunastrovja sein.

  5. #5
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    Re: L'Année dernière a Marienbad (Letztes Jahr in Marienbad)

    Damit ist der auf meiner To-Watch-Liste ein paar Plätze nach hinten gerückt

  6. #6
    Regisseur Avatar von Jackie Flannery
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Eyholz
    Beiträge
    1.428

    AW: L'Année Dernière à Marienbad

    Grossartige Bilder, aber die verworrendste Geschichte, die mir je untergekommen ist. Habe erst in der letzten 15 Minuten wirklich begriffen, was die Rahmengeschichte war von daher überhaupt keine Gefühle den Charakteren gegenüber. Der Kartentrick ist faszinierend. Die Doomsequenz auch.

    Visuell eine 10+ aber von der Geschichte her eine 1.

    @Thomas: Hast du Muriel ou Le temps d'un retour gesehen und kannst mir deine Meinung darüber kundtun?
    Geändert von Jackie Flannery (07.05.2012 um 21:39 Uhr)
    - What you think he'd do if he found us?
    - Shoot us, probably. He's always glad to have an excuse to use his deer rifle

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    AW: L'Année Dernière à Marienbad

    Zitat Zitat von Jackie Flannery Beitrag anzeigen
    @Thomas: Hast du Muriel ou Le temps d'un retour gesehen und kannst mir deine Meinung darüber kundtun?
    Nein, noch nicht gesehen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36