Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: I Know Who Killed Me

  1. #1
    laertes
    Gast

    I Know Who Killed Me



    A taut and stylish psychological thriller with a captivating riddle at its center, I Know Who Killed Me explores the dark side of identity, family and obsession.

    Synopsis:
    An idyllic small town is rocked when Aubrey Fleming (Lindsay Lohan), a bright and promising young college student is abducted and tortured by a sadistic serial killer. When she manages to escape, the traumatized young woman who regains consciousness in the hospital insists that she is not who they think she is - and that the real Aubrey is still in mortal danger.

    (Quelle: rottentomatoes.com)

  2. #2
    Moderator Moderator Avatar von TheCrow
    Registriert seit
    09.07.2001
    Ort
    Sheldonland
    Beiträge
    9.148

    Re: I Know Who Killed Me

    Na, auch wenn man von Lindsay Lohan halten kann, was man will:
    ich sehe sie immer gerne und werde mir diesen Film schon alleine wegen ihr ansehen!
    (bin gespannt auf die Strip-Szenen!!! )
    "Stop breathing!" - The Man in Black
    MovieCops - Filme im Kreuzverhör #80 ist online! (12.11.2017)

  3. #3
    Nebendarsteller
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    372

    Re: I Know Who Killed Me

    Freu mich schon auf den deutschen Titel: Ich weiß, wer mich umgebracht hat.
    Es hört sich schon mal sehr interessant an und ich werds mich auch anschauen.

  4. #4
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.02.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.958

    Re: I Know Who Killed Me

    Zitat Zitat von Painkillas
    Freu mich schon auf den deutschen Titel: Ich weiß, wer mich umgebracht hat.
    .
    Und die Fortsetzungen "I Still Know Who Killed Me" und "I Will Always Know Who Killed Me"
    -"Shoot him again"
    -"What for?"
    -"His soul is still dancing"

  5. #5
    Regisseur Avatar von Julia
    Registriert seit
    21.07.2005
    Ort
    Düsseldorf/Dinslaken
    Beiträge
    6.474

    Re: I Know Who Killed Me

    Der Trailer ist zum Schluss teilweise ziemlich heftig. Ein schlimmes Psychospiel!
    Da ich wirklich noch keine Film mit Lindsay Lohan gesehen habe, noch nicht mals diesen Doppelte-Lottchen- Film, kann ich nichts über ihre schauspielerische Leistung sagen!

  6. #6
    Regisseur Moderator Avatar von KeyzerSoze
    Registriert seit
    20.07.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    22.493

    Re: I Know Who Killed Me

    'Ich mag Lohan als Schauspielerin eigentlich schon und der Trailer war auch nicht schlecht ... ich bin gespannt.

  7. #7
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Re: I Know Who Killed Me

    Ich mag sie auch. Sehe sie als Darstellerin, die irgendwann, wenn sie reifer und noch etwas älter ist, durchaus das Potential zur Charakterdarstellerin hat. Allerdings muss sie sich dafür erstmal privat in den Griff bekommen.

  8. #8
    Regisseur Moderator
    Registriert seit
    26.02.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.958

    Re: I Know Who Killed Me

    Zitat Zitat von Anne
    Sehe sie als Darstellerin, die irgendwann, wenn sie reifer und noch etwas älter ist, durchaus das Potential zur Charakterdarstellerin hat.


    Problem ist, dass sie ihren 30. Geburtstag nicht erleben wird und sie jetzt erstmal in den Knast geht.
    Abgesehen davon, ist sie eine Schauspielgurke.





    Quelle:
    http://abclocal.go.com/kabc/story?secti ... id=5505426
    -"Shoot him again"
    -"What for?"
    -"His soul is still dancing"

  9. #9
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Essen
    Beiträge
    610

    Re: I Know Who Killed Me

    Ich finde sie gibt sich ganz schön viel Mühe um Promotion zu machen für Ihren neuen Film. Ihr dürft nicht so hart zu ihr sein :wink:

    Ist schon irre, Ihre erste Verhandlung ist in einpaar Wochen und dann kommt die nächste. Die kommt auf jeden Fall in den Knast und dann geht die Knastsache wieder los, wie bei der ollen Paris.

    Sie wäre eigentlich gestern eigentlich bei Jay Leno zu Gast gewesen, aber sie hat abgesagt, dafür kam dann Rob Schneider (Big Daddy) in einem Drag-Queen Outfit und mit einer Fussfessel.

    Das ist echt traurig.

  10. #10
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.940

    Re: I Know Who Killed Me

    Zitat Zitat von Charlize
    Sie wäre eigentlich gestern eigentlich bei Jay Leno zu Gast gewesen, aber sie hat abgesagt, dafür kam dann Rob Schneider (Big Daddy) in einem Drag-Queen Outfit und mit einer Fussfessel.


    Traurig? No way!

    Finde sie nicht so schlimm wie die Hilton, aber ihr gönne ich auch eine saftige Haftstrafe. Denke nach dieser Hiltonblödelei werden die Richter dieses Mal (hoffentlich!) nicht so zimperlich sein - auch wenn es ein wenig ungerecht ist. Dennoch: Gibts ihr! Gibts ihr! Giiiibts ihr! Unser einer würde da ja auch keine Freikarte bekommen (wie Paris Hilton zuletzt).


    Das Thema betrunken Auto zu fahren hatte wir ja schonmal.

    Wir schießen zwei, drei, vier, fünf Bullen um,
    wenn es nicht mehr anders geht.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36