Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Mean Creek

  1. #1
    laertes
    Gast

    Mean Creek

    zum inhalt hier die moviemaze-beschreibung:

    "In seinem Spielfilmdebüt erzählt Drehbuchautor und Regisseur Jacob Aaron Estes die Geschichte einer perfekt geplanten Racheaktion, die schließlich in einem moralischen Dilemma endet [...]: Sam und sein alter Bruder Rocky planen den ultimativen Rachefeldzug gegen den fiesen George, der Sam Tag für Tag piesackt. Sie laden ihn und ein paar Freunde auf eine Bootsfahrt ein, bei der sie es ihm heimzahlen wollen. Als sich jedoch herausstellt, dass George gar kein so schlechter Typ ist, will Sam den Rachefeldzug abblasen. Sein Bruder Rocky hingegen, hält an dem Plan fest und es kommt zu Meinungsverschiedenheiten."



    mean creek ist tatsächlich ein mit moralischen problemen durchsetzter film. er konfrontiert den zuschauer wie seine protagonisten mit der frage, unter welchen umständen vergebung möglich ist. noch mehr aber beschäftigt er sich mit dem nachher: also den auswirkungen einer vergeltung (bzw hier: der aus dem ruder gelaufenen vergeltungsaktion) auf das seelenleben derjenigen, die sie geübt haben. dass die hauptfiguren kinder bzw jugendliche sind, verschärft die konfliktsituation zusätzlich, weil die beteiligten mit ihrer impulsiven emotionalität nur schwer umzugehen wissen.
    mean creek ist ein leiser, langsamer film in wort, musik und bild. dabei geht das bild auch bei den wunderschönen naturaufnahmen nur selten in die totale. vorherrschend ist die unmittelbar an den personen sich festhaltende kamera: beim blick in ihre augen wird die zerrissenheit sichtbar, die sie schmerzt, die ungewissheit darüber, wie richtig hätte gehandelt werden müssen.

  2. #2
    Regisseur Moderator Avatar von Anne
    Registriert seit
    09.09.2001
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    3.513

    Re: Mean Creek

    Ich habe "Mean Creek" vor ein Paar Monaten gesehen und fand ihn hervorragend. Neben der von Dir angesprochenen Thematik, fand ich gerade die Personen und deren Konstellation des Films ausgefallen und daher hochinteressant.


    Wir haben hier eine Gruppe junger Menschen sehr verschiedenen Alters. Teilweise herrscht eine Diskrepanz von mehr als 10 Jahren, und dennoch halten diese "Kids" zusammen. Ich habe mich gefragt, wieso jemand wie Marty (Scott Mechlowicz) überhaupt mit so viel Jüngeren herumhängt. Ich hatte keine klare Antwort, dass der Vermutung, das hier eine wahre Freundschaft herrscht. Diese Tatsache, macht die Ereignisse des Films umso dramatischer, weil hier junge Menschen sich zusammenschließen um gegen Unrecht vorzugehen, sich verbünden um einen Freund zu rächen. (Zwar auf moralisch diskutable Weise, aber die Motivation fand ich nichtsdestotrotz nobel und ehrenwert). Niemand sollte verletzt werden und die Abreibung, wenn sie denn wie geplant stattgefunden hätte, hätte George vielleicht sogar wirklich gut getan. Dass die Kinder die Idee schließlich selber nicht gut fanden, moralische Bedenken entwickelten und den Plan verwerfen wollten, spricht ebenfalls stark für diese Charaktere.

    Die Tragik liegt für mich in "Mean Creek" darin, dass die Situation trotz Besinnung auf das, was richtig ist, trotz der klügeren, humaneren Entscheidung, trotz der moralisch intakten Charaktere, die schließlich reflektieren und Einsicht finden, dass ihr Vorhaben falsch ist, dennoch eskaliert. Und zwar so, dass diesen jungen Menschen ein ziemlich großes Stück ihrer Unschuld (vielleicht sogar ihrer Zukunft) verloren geht.



    Ein sehr guter Film.

  3. #3
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.730

    Re: Mean Creek

    Mean Creek hat mir damals unheimlich gut gefallen, hatte eigentlich auch gedacht dazu bereits ein Topic eröffnet zu haben. Jugendramen wirken in vielen Filmen selten so ehrlich und realitätsnah wie hier.

    Mich hat damals diese Rezension bewegt, den Film sofort in der Videothek auszuleihen -
    Childhood Verite (Cliff Doerksen - Chicago Reader)
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

Ähnliche Themen

  1. Wolf Creek / Wolf Creek 2
    Von laertes im Forum Filme
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.05.2015, 19:22
  2. Dawson's Creek
    Von Trevor Rabin im Forum Serien
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 21:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36