Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: 24

  1. #1
    laertes
    Gast

    24

    [habe suchfunktion bemüht, aber kein topic gefunden.]

    Basierend auf der Serie soll ab Frühjahr 2007 ein erster Kinofilm gedreht werden, der im Sommer 2007 starten soll. Bisher ist nur Kiefer Sutherland als Darsteller bestätigt. Der Film soll der Serie zwar nicht widersprechen, wird allerdings laut Sutherland eine vollkommen eigene Handlung haben, die sich an keiner Stelle mit der der Serie vermischen soll. Es wird also auch jedem, der noch nie eine Folge Twenty-Four gesehen hat, möglich sein den Film komplett zu verstehen.

    (Quelle: wikipedia.de)

  2. #2
    Regisseur Avatar von CallMeDude
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    Was ihr Hölle nennt.
    Beiträge
    7.325

    Re: 24

    AICN schrieb:

    The last time we heard about a Jack Bauer movie, the powers-that-be were talking about shooting it between seasons six and seven. There were even strong suggestions that it would be shot in Europe this spring.

    But on CNN’s “Larry King Live” Tuesday night, King and show creator Robert Cochran were talking about about “a movie” rather than “the movie,” and that “a movie” was more likely to get slapped together near the end of the series.

    Given “24’s” huge ratings, huge critical acclaim and huge 2006 contract that locks Kiefer Sutherland into seasons seven and eight, “24” doesn’t seem likely to call it quits before mid-2009.
    Falls diese Aussage stimmen sollte, dann kann es noch ein Weilchen dauern bis Jack Bauer die Leinwände erobert. Was aber nicht weiter schlimm ist, solange es ja noch die Serie im Fernsehen gibt. Aber nach Ende der Serie würde ich mich gerne auf eine Filmserie à la Bournefilme (mit einem Hauch von Dirty Harry) freuen. Zudem hat schon Akte X gezeigt, dass ein Film zwischen den Staffeln nicht so richtig ankommt.
    Out of order for a long time ago.

  3. #3
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.679

    Re: 24

    24 hat doch ein funktionierendes Konzept, welches allerdings auf einen Serien-run ausgelegt ist. Natürlich kann auch diese Form in Spielfilmlänge interessant sein, aber ich bin mehr als skeptisch.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  4. #4
    Regisseur Avatar von CallMeDude
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    Was ihr Hölle nennt.
    Beiträge
    7.325

    Re: 24

    Zitat Zitat von Matt
    24 hat doch ein funktionierendes Konzept, welches allerdings auf einen Serien-run ausgelegt ist.
    Du hast schon recht, wenn es dir um die Echtzeit und die gelegentlichen Splitscreensequenzen geht. Ich glaube nicht, dass die Macher bei einem Film auch auf Echtzeit setzen werden (vielleicht ein paar Splitscreenszenen, aber das auch nur vielleicht). Wenn dir diese Elemente der Serie extrem wichtig sind, dann kannst du von einem "24"-Film nur enttäuscht werden. Natürlich verliert dadurch der Film den besonderen "24"-Stil, aber ich denke, dass man in Kinofilmen auch mit anderen Mitteln ein Gefühl von Gehetzsein den Zuschauern vermitteln kann. Normalerweise sollten auch parallele Handlungsstränge kein Problem für einen Film sein.

    Ich persönlich schaue die Serie, weil die Handlungen spannend und die Charaktere interessant sind. Vorallem schaue ich die Serie wegen Jack Bauer, der Inkarnation von Dirty Harry, der für den Frieden der Welt foltert. Moralisch ist dieser Charakter bestimmt fraglich und entspricht (hoffentlich) keinem realen Bild eines Bundesagenten in den USA. Aber die Serie bzw. ein Film ohne ihn wäre für mich ein herber Schlag.
    Out of order for a long time ago.

  5. #5
    Statist
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    Konz
    Beiträge
    62

    Re: 24

    angeblich soll der film 2 stunden dauern,die erste stunde ohne echtzeit.diezweite in echtzeit

  6. #6
    Regisseur Avatar von CallMeDude
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    Was ihr Hölle nennt.
    Beiträge
    7.325

    Re: 24

    Zitat Zitat von fischi2
    angeblich soll der film 2 stunden dauern,die erste stunde ohne echtzeit.diezweite in echtzeit
    Das wäre ein schöner Kompromiss zwischen normalem Kinoformat und der Serie. Also ich könnte mich mit dieser Idee gut anfreunden.
    Out of order for a long time ago.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36