Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bleeder

  1. #1
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.940

    Bleeder



    T R A I L E R

    Das Leben von Leo (Kim Bodnia) ist recht eintönig. Er hat keine feste Arbeit, und verbringt jeden Abend mit seinen Freunden bei Horrorfilmen, was ihm sogar wichtiger ist, als seine Lebensgefährtin Louise (Rikke Louise Andersson). Eines Tages erfährt er, daß seine Freundin schwanger ist, im Gegensatz zu früheren Schwangerschaften will sie das Kind aber diesmal zur Welt bringen. Leo ist damit eigentlich nicht einverstanden, muß die Entscheidung aber akzeptieren.
    Doch ganz einfach fällt es Leo nicht, seine Agressivität im Zaum zu halten. Immer wieder rastet er aus, und terrorisiert die Schwangere verbal oder mit Schlägen, womit deren Bruder Louis (Levino Jensen), der auch nicht gerade einer der friedfertigsten Menschen ist, ganz und gar nicht einverstanden ist. Zum Schutz seiner Schwester droht er Leo Gewalt an, sollte dieser seine Schwester nicht so behandeln, wie es die Situation erfordert.
    Gleichzeitig hat Lenny (Mads Mikkelsen) sich in die hübsche Lea (Liv Corfixen) verschaut, da er aber nur ein kleiner Angestellter in einer Videothek ist, und außer seinem Wissen über Filme nicht viel zu bieten, und keine anderen Gesprächsthemen hat, fällt es ihm schwer, seine Angebetete anzusprechen.


    Quelle: zelluloid.de



    Vorhin die Pusher-Trilogie an einem Stück geguckt und eben mal bei Imdb gestöbert, was es sonst noch alles von Nicolas Winding Refn gibt. Nach Pusher hat er diesen Film gedreht (1999) und schon der Cast lässt gutes hoffen: Kim Bodnia, Mads Mikkelsen und Zlatko Buric !!!

    Hat ihn schon jemand gesehen?
    Habe noch einen Post aus einem anderen Forum entdeckt, der schlechten Kritik von Zelluloid.de traue ich nicht:

    Zitat Zitat von Rebenschere
    PUSHER kenn ich auch, BLEEDER hat mir allerdings besser gefallen, da hier auch etwas Humor mit im Spiel ist (dafür sind die "harten" Szenen um so krasser), die Schauspieler aus PUSHER sind auch bei BLEEDER grösstenteils mit am Start, und zeigen ihre ernorme Wandlungsfähigkeit, da teilweise in ganz anderen Rollen besetzt (der Typ in PUSHER, der "Respect" auf den Hinterkopf tätowiert hat, spielt hier z.B. einen Schüchternen Filmfreak, der in ner Videothek arbeitet und sich kaum traut ne Frau anzusprechen ), nur Kim Bodnia spielt scheinbar in allen Filmen den harten Asso (auch im grossartig fiesen IN CHINA ESSEN SIE HUNDE).
    Dann habe ich eben noch diesen Post aus wiederum einem anderen Forum entdeckt:

    Zitat Zitat von Knut Zeigermann
    Hallo liebe Forumsfreunde!

    Es ist mir eine sehr große Freude, dass ich euch,nach all den Anfragen und Bitten, mitteilen darf, dass Galileo den Bleeder bringen wird.

    Ein genauer VÖ Termin steht leider noch nicht fest. Vermutlich irgendwann im März oder April.
    Auch sonst kann ich euch nur wenige Infos geben, da die Meldung absolut brandneu und aktuell ist. Sobald ich selbst mehr weiß, werde ich es an dieser Stelle bekannt geben. VERSPROCHEN!

    Viele Grüße, Knut
    Ich hoffe Knut sagt die Wahrheit!
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  2. #2
    Tet
    Tet ist offline
    Regisseur Avatar von Tet
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Anor Londo
    Beiträge
    8.935

    Re: Bleeder

    Der interessiert mich, im Gegensatz zu Pusher 3 ( ), auch sehr und ich freue mich zu hören, dass da bald eine Veröffentlichung ansteht. Hoffe die setzen das Ding nicht in den Sand und bringen eine vernünftige DVD in die Läden. Hattest du auch die Galileo der Pusher-Collection? Wie war die? Kann mich an die einzel DVD's nichtmehr erinnern.

    KNOCK KNOCK KNOCK - Mugon no kuukan o daite
    Kabe o tataite wa mogaku yo - Daiji na serifu nani mo ienai mama

  3. #3
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.940

    Re: Bleeder

    Nachdem ich von allen wieder ausnahmslos begeistert war, werde ich wohl demnächst bei der Collection von Galileo zuschlagen. Meine jetzige Version ist...äh...na Dings halt. :wink:
    Kann dir nicht weiterhelfen.
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  4. #4
    Regisseur Avatar von Julia
    Registriert seit
    21.07.2005
    Ort
    Düsseldorf/Dinslaken
    Beiträge
    6.474

    Re: Bleeder

    Der Film scheint sehr anstrengend zu sein und psychische sehr krank!
    Irgendwie weiß ich nicht ob es mich reizt oder eher anhält!

LinkBacks (?)

  1. 26.12.2010, 17:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36