Libus veranstaltet das 3. internationale Jugendkurzfilmfestival „Karownale“ unter dem Motto „Grenzgänge“. Als Schirmherr fungiert der Regisseur Andreas Dresen („Halbe Treppe“). Die „Karownale3“ findet am 8.November in mehreren Berliner Kinos statt. FilmemacherInnen sind herzlich eingeladen, ihre Beiträge, nicht länger als 30 Minuten, einzureichen. Willkommen sind Dokumentationen, Kurzfilme im Spielfilmformat, Animationsfilme, Clips und Werbefilme. Zahlreiche Gewinne warten auf die besten Beiträge. Das Beitragsformular ist unter http://www.libus.de herunter zu laden. Schickt Eure Beiträge bis zum 10.Oktober an Libus, PF 180169 Berlin und legt eine Teilnahmebegür von 2,50 Euro bei. Zu näheren Infos schreibt an karownale@libus.de.