Seite 1 von 2 12 Letzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Terminator 3 Fantreff

  1. #1
    Zuschauer
    Registriert seit
    10.04.2003
    Ort
    Ahlsdorf
    Beiträge
    4

    Terminator 3 Fantreff

    Terminator 3 - Rebellion der Maschinen

    Edit: Zu wenig Teilnehmer...

  2. #2
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.728

    Re: T3 Fantreff

    MANNERSCHNITTEN 4 EVER
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: T3 Fantreff

    Zitat Zitat von Matt
    MANNERSCHNITTEN 4 EVER
    was heißt das auf Deutsch? Oder falls es deutsch war, "auf verständlich"??

  4. #4
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.728

    Re: T3 Fantreff

    das ist so genial, schon ein alter Insider Gag für alle Pessimisten die für T:3 ungefähr genauso niedrige Erfolgserwartungen setzen wie in EP:III... hier die Story die hinter diesem "Gag" steckt:

    "profil": Manner-Schnitten für den Terminator

    Utl.: Wiener Süßwarenhersteller lässt Arnold Schwarzenegger im Film
    "terminator III" zu den Waffeln greifen.

    Wien (OTS) - Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner Montag
    erscheinenden Ausgabe berichtet, hat der Wiener Süßwarenhersteller
    Manner ein Product placement für den im Juli anlaufenden Kinofilm
    "Terminator III" fixieren können. Terminator Arnold Schwarzenegger wird
    in dabei in einer Szene in ein Geschäft gehen und sich eine Packung
    Manner-Schnitten kaufen und verzehren. Manner-Marketingleiter Billy
    Riedl konnte den Deal über die Wiener Agentur G.R.A.C.E. von Gernot
    Friedhuber einfädeln: Für ein Gesamthonorar von 300.000 Euro hat der auf
    Product placements spezialisierte Agenturchef die Platzierung der rosa
    Schnittenpackungen von Manner bereits in den US-Kultserien "Friends" und
    "Ally McBeal" und nun im dritten "Terminator"-Film eingefädelt.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  5. #5
    Hauptdarsteller
    Registriert seit
    20.06.2001
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    637

    Re: T3 Fantreff

    Zitat Zitat von Matt
    ungefähr genauso niedrige Erfolgserwartungen setzen wie in EP:III...]
    Hey Matt, änderst du deine Meinung zu Episode 2 (nach dessen Qualitäten wird man wahrscheinlich seine Erwartung auf den dritten Teil abhängig machen) eigentlich wöchentlich? In manchen Topics bekundest du das du den Film magst, in anderen ist er ein gelungenes Beispiel für bescheurte Sequels. Fall ich mich irre tuts mir Leid, ist nur reihnes Interesse.
    Staring at the sea Will she come?
    Is there hope for me After all is said and done

  6. #6
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.728

    Re: T3 Fantreff

    damals als er erschienen ist habe ich ihn stellenweise wirklich sehr geliebt... das lag auch an der wundervollen Rezension von Kevin Smith veröffentlicht der amerik. FILMCOMMENT (Published by the Film Society of Lincoln Center) der den Titel "REBEL WITHOUT A CAUSE - DARTH VADER'S LOW SELF-ESTEEM PROBLEM" trug. Dieser Artikel war von einem Fanboy verfasst und für die StarWars Fanboys, er gab mir wieder Hoffnung das es noch nicht ganz zu Ende ist mit der Geschichte des Krieg der Sterne. Allerdings sehe ich mittlerweile EPII nur noch als ein großes Computerspiel an, künstlich, sterile Umgebungen, keine Magie mehr... für mich ist es (zumindest z.Z.) mit den Prequels aus, der Mythos ist angeknackst.

    Aber an den wunderbaren Artikel erinnere ich mich liebend' gerne zurück:

    "There's little-to-no mystery left in the Star Wars prequels, with the exception of seeing exactly how the space-shit winds up hitting the space-fan. Taken on those terms, I was enthuiastically not disappointed by Attack of the Clones. Shit, I loved it. Why? Because I love a car wreck."

    oder

    "And as I sat there watching this beautiful fucking car wreck, I finally knew how my Grams felt when I'd slam The Young and the Restless. I love that Lucas is still dicking around in a galaxy far, far away, and i never want it to end."

    Ich selber halte sowohl EPI als auch EPII was das Concept Design, Set-Design, Creature-Design, also hauptsächlich den visuellen Teil angeht immer noch für atemberaubend und genial. Es gibt glaube kaum ein Making Of das ich so oft schon gesehen habe wie das zu EPI und EPII zusammen. Ich liebe Lucas Ideenreichtum und den seiner Mitarbeiter, insbesondere den von Ralph McQuarrie und Doug Chiang. Allerdings finde ich das Lucas wirklich nicht fähig ist richtig gute Drehbücher und Dialoge zu verfassen. EPII ist schon weitaus stimmiger als Phantom Menace, allerdings fehlte noch zuviel für einen wirklich guten StarWars Film.
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    15.08.2001
    Ort
    Nordpol
    Beiträge
    10.479

    Re: T3 Fantreff

    Zitat Zitat von Matt
    damals als er erschienen ist habe ich ihn stellenweise wirklich sehr geliebt... das lag auch an der wundervollen Rezension von Kevin Smith veröffentlicht der amerik. FILMCOMMENT (Published by the Film Society of Lincoln Center) der den Titel "REBEL WITHOUT A CAUSE - DARTH VADER'S LOW SELF-ESTEEM PROBLEM" trug. Dieser Artikel war von einem Fanboy verfasst und für die StarWars Fanboys, er gab mir wieder Hoffnung das es noch nicht ganz zu Ende ist mit der Geschichte des Krieg der Sterne. Allerdings sehe ich mittlerweile EPII nur noch als ein großes Computerspiel an, künstlich, sterile Umgebungen, keine Magie mehr... für mich ist es (zumindest z.Z.) mit den Prequels aus, der Mythos ist angeknackst.

    Aber an den wunderbaren Artikel erinnere ich mich liebend' gerne zurück:

    "There's little-to-no mystery left in the Star Wars prequels, with the exception of seeing exactly how the space-shit winds up hitting the space-fan. Taken on those terms, I was enthuiastically not disappointed by Attack of the Clones. Shit, I loved it. Why? Because I love a car wreck."

    oder

    "And as I sat there watching this beautiful fucking car wreck, I finally knew how my Grams felt when I'd slam The Young and the Restless. I love that Lucas is still dicking around in a galaxy far, far away, and i never want it to end."

    Ich selber halte sowohl EPI als auch EPII was das Concept Design, Set-Design, Creature-Design, also hauptsächlich den visuellen Teil angeht immer noch für atemberaubend und genial. Es gibt glaube kaum ein Making Of das ich so oft schon gesehen habe wie das zu EPI und EPII zusammen. Ich liebe Lucas Ideenreichtum und den seiner Mitarbeiter, insbesondere den von Ralph McQuarrie und Doug Chiang. Allerdings finde ich das Lucas wirklich nicht fähig ist richtig gute Drehbücher und Dialoge zu verfassen. EPII ist schon weitaus stimmiger als Phantom Menace, allerdings fehlte noch zuviel für einen wirklich guten StarWars Film.
    Und in einer großen gemeinsamen Kraftanstrengung schafft es Lucas mit EP 3 alle Zweifler und Neider Lügen zu strafen und zaubert mit großem Brimborium das absolut ultimative Überfinale der ganzen STAR WARS SAGA bei der die alten wie die neuen Fans mit offenen Mündern auf die Leinwand starren.

    Was würdest Du dann sagen, Matt?

  8. #8
    Admin Avatar von Matt
    Registriert seit
    19.05.2001
    Beiträge
    21.728

    Re: T3 Fantreff

    ich wäre überglücklich wenn ihm dies' wirklich gelingen würde.
    Es wäre wunderbar zu sehen, das sich alle Fragen aus EPI und EPII aufklären und er eine perfekte Verbindung zwischen den "neuen" und den "alten" Filmen schaffen könnte...

    aber wir werden hier jetzt langsam OT, lasst uns bei den MANNERSCHNITTEN bleiben
    If it can be written, or thought, it can be filmed. (Stanley Kubrick)

  9. #9
    Bob
    Bob ist offline
    Regisseur Avatar von Bob
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Zentropa
    Beiträge
    23.975

    AW: Terminator 3 Fantreff

    Zitat Zitat von Stephan Beitrag anzeigen
    Terminator 3 - Rebellion der Maschinen

    Edit: Zu wenig Teilnehmer...
    But from that moment on, Hermione Granger became their friend.

  10. #10
    Regisseur Avatar von Kalervo
    Registriert seit
    07.07.2005
    Ort
    North Cothlestone Hall
    Beiträge
    16.501

    AW: Terminator 3 Fantreff

    Kann doch nicht so schwer sein die 5 Leute unter einen Hut zu bekommen...
    The bad news is, we did an X-ray, and your body is full of a spooky skeleton man.

    Last watched movies [letzte Änderung: 04. November 2017]

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Terminator Trilogie
    Von Neofeopeo im Forum Filme
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 23.12.2015, 17:05
  2. Terminator 3: Rise of the Machines (Terminator 3 - Rebellion
    Von Ulysses Everett McGill im Forum Filme
    Antworten: 232
    Letzter Beitrag: 15.11.2014, 15:14
  3. The Terminator (Der Terminator)
    Von Marian im Forum Filme
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 11:59
  4. Terminator Salvation
    Von laertes im Forum Filme
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 04:47
  5. Terminator 2 Special Edition
    Von Neofeopeo im Forum Home Entertainment
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.11.2001, 16:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36