Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Review zu Down with Love :-)

  1. #1
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Review zu Down with Love :-)

    In den ersten Minuten des Filmes muss man sich zunächst an die seltsame, fast schon nervende Musik gewöhnen. Nach einigen wenigen Bildern wird schließlich klar: Alles ist gewollt schlecht und soll so überzogen wirken - wir sind in den Sixties, genauer gesagt 1962
    Also das ist glaub ich mit Abstand das geilste, was Du je geschrieben hast

    Noch eine Warnung an alle Männer, wenn es um die Inhalte in Barbaras Buch geht, dann solltet ihr Euch mit Äußerungen wie: "So ein Müll, Frauen gehören hinter den Herd!" zurückhalten, denn sonst ist's vorbei mit dem gemütlichen Abend zu zweit...
    Na, also das sowas einen romantischen Abend zu zweit verdirbt, hättest Du Dir aber auch wirklich denken können. Hehe...

    Wieso hat der Film denn verdammt nochmal keinen Starttermin?! Ich will den endlich sehen. Ewan McGregor und Reneé Zellweger à la Cary Grant und Kathrin Hepburn. Das MUSS doch klasse sein.

    PS: Nicht, daß mich jemand missversteht. ICH finde die Sixties geil

  2. #2
    Regisseur Avatar von Markus
    Registriert seit
    01.12.2000
    Ort
    München
    Beiträge
    1.640

    Re: Review zu Down with Love :-)

    Zitat Zitat von Thomas
    Na, also das sowas einen romantischen Abend zu zweit verdirbt, hättest Du Dir aber auch wirklich denken können. Hehe...
    Das ist ja auch ein Tip an meine Leser, wie z.B. Dich...

    Zitat Zitat von Thomas
    PS: Nicht, daß mich jemand missversteht. ICH finde die Sixties geil
    Ich habe nicht geschrieben, dass ich die Sixties nicht mag...

  3. #3
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Re: Review zu Down with Love :-)

    Zitat Zitat von Markus
    Zitat Zitat von Thomas
    Na, also das sowas einen romantischen Abend zu zweit verdirbt, hättest Du Dir aber auch wirklich denken können. Hehe...
    Das ist ja auch ein Tip an meine Leser, wie z.B. Dich...
    Naja, aber mal ehrlich, wer braucht den SO einen Tipp? Ich mein, sowas doofes sagt doch kein Mensch zu seinem Date oder seiner Freundin, vor allem nicht wenn man gerade einen romantischen Abend verbringt

  4. #4
    Regisseur Avatar von Markus
    Registriert seit
    01.12.2000
    Ort
    München
    Beiträge
    1.640

    Re: Review zu Down with Love :-)

    Zitat Zitat von Thomas
    Naja, aber mal ehrlich, wer braucht den SO einen Tipp? Ich mein, sowas doofes sagt doch kein Mensch zu seinem Date oder seiner Freundin, vor allem nicht wenn man gerade einen romantischen Abend verbringt
    Du bist in letzter Zeit seltener im Kino, oder? Du glaubst garnicht wer alles solche Kommentare während solcher Filme abgibt... :wink:

  5. #5
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Re: Review zu Down with Love :-)

    Zitat Zitat von Markus
    Zitat Zitat von Thomas
    Naja, aber mal ehrlich, wer braucht den SO einen Tipp? Ich mein, sowas doofes sagt doch kein Mensch zu seinem Date oder seiner Freundin, vor allem nicht wenn man gerade einen romantischen Abend verbringt
    Du bist in letzter Zeit seltener im Kino, oder? Du glaubst garnicht wer alles solche Kommentare während solcher Filme abgibt... :wink:
    Das heißt man kriegt da erst nen romantischen Film und dann nen Beziehungsstreit im Foyer für ein und den selben Preis? Ich sollte vielleicht doch mal wieder öfter ins Kino gehen.

  6. #6
    Regisseur Avatar von Markus
    Registriert seit
    01.12.2000
    Ort
    München
    Beiträge
    1.640

    Re: Review zu Down with Love :-)

    Zitat Zitat von Thomas
    Das heißt man kriegt da erst nen romantischen Film und dann nen Beziehungsstreit im Foyer für ein und den selben Preis? Ich sollte vielleicht doch mal wieder öfter ins Kino gehen.
    Meist findet der Beziehungsstreit dann noch direkt im Kino statt, damit nicht Schaulustige sich kostenlos daran ergötzen können.

  7. #7
    Regisseur
    Registriert seit
    25.12.2000
    Beiträge
    4.985

    Re: Review zu Down with Love :-)

    Zitat Zitat von Markus
    Meist findet der Beziehungsstreit dann noch direkt im Kino statt, damit nicht Schaulustige sich kostenlos daran ergötzen können.
    So lange das nicht während des Films stattfindet, ist das ja ne recht unterhaltsame Angelegenheit. Obwohl, so nen richtig geilen Live Streit würde ich sogar während des Films dulden. Bei romantischen Komödien kann man schon mal fünf Minuten abgelenkt sein, ohne was elementares zu verpassen.

Ähnliche Themen

  1. Down With Love
    Von KeyzerSoze im Forum Filme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 16:37
  2. Review ÜBER Cinemaniacs.de
    Von Markus im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.2002, 17:06
  3. Love & a. 45
    Von Neofeopeo im Forum Filme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2002, 02:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36